Rebranding & Website
2022
Luzernmobil Rebranding von Collective Agency
Ausgangslage
Luzernmobil will die Vorteile von durchdachter Mobilität sympathisch, nahbar und einprägsam aufzuzeigen. Mit diesem Ziel durften wir den Relaunch der Marke – mittels eines Rebrandings und einer neuen Website – umsetzen.
Luzernmobil Rebranding von Collective Agency
CHALLENGE
Luzernmobil soll Luzerner:innen dazu motivieren, sich mit dem eigenen Mobilitätsverhalten auseinanderzusetzen und Wert auf Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit zu legen. Nebst Privatpersonen gehören auch Unternehmen, Gemeinden und Schulen zur Zielgruppe – auch sie sollen dazu bewogen werden, ihren Einflussbereich zur Förderung durchdachter Mobilität zu nutzen. Das Thema der optimierten Mobilität ist nicht immer unemotional. Oftmals gehört die Erkenntnis, dass das gewohnte Verhalten nicht unbedingt das Sinnvollste ist, mit dazu.
SOLUTION
Wir legen viel Wert darauf, Marketing zu betreiben, welches die Bedürfnisse seiner Zielgruppe als Ausgangspunkt jeder Überlegung wählt: Mittels Strassenumfrage und Online-Survey wurden deshalb die Bedürfnisse der Luzerner:innen in Bezug auf eine Marke rund um Mobilität erfasst. Eine zentrale Erkenntnis war, dass wir auf eine durchgehend positive Tonalität in unserer Kommunikation setzen. Luzernmobil soll zeigen, wie man Teil der Lösung sein kann – nicht, wer Teil des Problems ist. Es resultierte ein Branding, das eine reduzierte, groteske Designsprache mit frechen, imperfekten Illustrationen kombiniert – auch das neue Web-Portal folgt diesem Prinzip. Letztlich zeigt sich das Streben nach Nahbarkeit auch in der Launch-Kampagne, welche für einige Wochen Luzern dominierte. Wir hatten eine Plakatkampagne ausgearbeitet, die aus über 20 kurzen Comic-artigen Sketches besteht und den Betrachter immer wieder aufs Neue zum Schmunzeln bringen soll.
No items found.
Luzernmobil zeigt mit Augenzwinkern, wie jede:r von einem optimierten Mobilitätsverhalten profitieren kann.
Impressum

KUNDE

Luzernmobil (Verkehrsverbund Luzern)


PROJEKT

Rebranding, Website


VERANTWORTLICH

Joël Wyss


CREATIVE TEAM

Joël Wyss, Lars Kienle, Tristan Gehin, Jasmine Jacot-Descombes, Jonas Holzer, Lorena Wyss, Dino Reichmuth (Kurzbild)

Weitere Projekte